scheitholzheizung

Komfort

Die KWB Classicfire Stückholzheizung im Leistungsbereich 18-38 KW vereint das klassische Heizen mit Holz mit modernem Komfort. 

 

Krisensicherheit

Unabhängig von internationalen Krisen, da der regional nachwachsende Rohstoff in ausreichender Menge zur Verfügung steht.

 

Staatliche Förderung

Der Staat fördert den Umstieg von fossilen Brennstoffen auf Biomasse bei Bestandsgebäuden und beim Neubau

.


Die Scheitholzheizung vereint klassisches Heizen mit modernstem Komfort. Der marktweit größte Füllraum mit 185 Litern macht sie besonders komfortabel, da die Nachlege-Intervall dadurch sehr lang sind. Mit der optionalen automatischen Zündung steuert der Besitzer die Heizung individuell. Die Heizenergie wird in einem Pufferspeicher zwischengespeichert. So steht die Wärme zur Verfügung wenn man sie braucht und nicht nur, während der Kessel läuft. Ein Pelletmodul ist jeder Zeit nachrüstbar, sowie verschiedene Lagerraumsysteme, das bietet höchste Flexibilität. Natürlich lässt sich dieses Heizungssystem mit einer thermischen Solaranlage kombinieren um autark zu sein.

 

Zur Befüllung eignen sich 1/2-Meter oder 1/3-Meter-Scheite. Um beste Verbrennungswerte und niedrige Emissionen zu erhalten, sollte der Wassergehalt des Brennholzes nicht höher als 20-25% betragen. Das erreicht man mit einer überdachten Lagerungszeit von etwa zwei Jahren.

Vereinbaren Sie eine Beratungstermin, wir beantworten Ihre Fragen und ermitteln mit Ihnen ob dieses Heizungssystem für Sie passend ist.