Solarkollektor

CO²-neutral

Saubere, nachhaltige und erneuerbare Energie aus der Sonne.

 

Staatliche Förderung

Thermische Solaranlagen werden staatlich gefördert.

 

Bis zu 65% der Heizkosten im Jahr sparen

Die Wärme der Sonne für die Heizungsunterstützung und Trinkwassererwärmung nutzen.

 

Universell geeignet

Die Flachkollektoren sind für Aufdach-, Flachdach-, Indach- und Fassadenmontage geeignet.


Solarthermie ist das Richtige für Jeden der sich unabhängiger von fossilen Energien machen möchte. Im Gegensatz zur Photovoltaik wird die Solarthermie nur für die Heizungsunterstützung und Warmwassererwärmung genutzt. Dennoch gibt es auch hierfür die staatliche Förderung. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, wir ermitteln Ihre Fördermöglichkeiten und beantragen diese.

 

Die Sonne als unerschöpflicher Energiespender ist eine nachhaltige Alternative, da die Energie selbst im Winter kostenlos zur Verfügung steht. Solarthermie zeichnet sich durch Langlebigkeit und geringen Wartungsaufwand aus. 

 

Die flachen Kollektoren fügen sich harmonisch in jedes Dach ein ohne störend zu wirken. Auf Wunsch ist der Rahmen in allen RAL-Farbtönen lieferbar. Der Kollektor wird fast bündig auf die Dachhaut montiert. 

Die patentierte Absorberschicht ThermProtect schützt die Kollektoren vor Überhitzung, die Energiezufuhr wird abgeschaltet sobald die maximale Temperatur erreicht wird. Das sichert die Langlebigkeit der Kollektoren.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin, wir beantworten Ihre Fragen und ermitteln mit Ihnen ob dieses Heizungssystem für Sie passend ist.